Wetterwanderung

Veranstalter: Tourist-Information Altenberg, Am Bahnhof 1, 01773 Altenberg

"Von der Sonne über das Wetter zu den Sternen"

...mit dem ehemaligen Wetterbeobachter auf Tour rund um den Extremwetterort Zinnwald. Viel Wissenswertes zum ganz besonderen Wetter im Osterzgebirge.

  • Schneehöhenzaun
  • fantastische Aussichten
  • Deutscher Niederschlagsrekord
Dauer3 Stunden
Mitzubringen

festes Schuhwerk

KategorienWandern & Trekking, Ausflüge & Erlebnisse
Wichtige Informationen

Es gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona-Regelungen.

Veranstaltungsort

Landmarkt in Zinnwald-Georgenfeld
Teplitzer Straße 14, 01773 Altenberg, Deutschland
Parkplatz Ortseingang Zinnwald
Bushaltestelle Lugsteine, Geweg 10 min

Angeboten von

Tourist-Information Altenberg
01773 - Altenberg

Weitere Informationen

... Zinnwald-Georgenfeld, mit Wetterfrosch Norbert Märcz entlang des Skitage- und Schneehöhenzaunes. Zu erzählen hat Norbert Märcz auf der Tour viel, denn Wetter und Zinnwald, das ist schon immer eine spannende Geschichte. Norbert Märcz wird vom Hochwasser berichten, vom typischen Zinnwalder Nebel, von Schnee-, Temperatur- und Regenrekorden, vom Waldsterben und den verschiedenen Wetterlagen, aber auch von der Klimaerwärmung und wie sie sich auf dem Erzgebirgskamm zeigt.Länge: ca. 3,4 km.

ab
6,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.